Sagen aus der Gemarkung Dahlewitz

Besondere Begebenheiten, die sich in der Natur ereignet haben oder mit Personen eines Ortes in Zusammenhang gebracht werden können, werden zuweilen von den Bewohnern über viele Generationen hinweg weitererzählt. So haben sich auch in Dahlewitz im Wandel der Zeiten einige kleine Geschichten erhalten.


Herr von Zülow auf Dahlewitz

Vor 200 Jahren gehörte das Rittergut in Dahlewitz Carl Magnus von Zülow. Seinen außerordentlichen Aktivitäten war über einige Jahrzehnte die erfolgreich geführte Landwirtschaft zu danken. Rastlos ging er mit sich tun, zuweilen unerbittlich und auch kurios jedoch mit Menschen, die ihn verärgerten. Gewiss hatte er noch manche Pläne, die er…

Wollen Sie mehr wissen?